GO to LESBIAN pageYou are on the GAY page
INFO
INTERAKTIV
Registrieren
Username:

Passwort:

Daten merken
Der FISH MARKET gegen den Sober October am 20.10.23 – Ticketverlosung

2023-10-16 16:28:12

Bild

Ausgerechnet mitten im Sober October holt FISH MARKET die Techno Göttin PHILIPPA PACHO in die Grelle Forelle. Der Ausnahmezustand ist vorprogrammiert. Aber, ganz unter uns: Einmal ist keinmal, oder?

Wir verlosen daher 2 x 2 Ticket für unsere gayboy.at Community.


Wie jeden Monat lädt die Crew um Gerald van der Hint auch im Oktober in den gehypten Club GRELLE FORELLE am Donaukanal. Wir haben uns bei ihm direkt erkundigt, was unsere Gayboys am Freitag, 20. Oktober 2023 erwartet. „Wir setzen auch im Oktober wieder auf qualitativ hochwertigen Techno, der trotzdem Spaß machen darf.“

Die Headlinerin ist niemand geringerer als die Technogöttin PHILIPPA PACHO, die in den letzten Monaten und Jahren die queere Techno-Szene ordentlich auf den Kopf gestellt hat. „Als Philippa ihr erstes Closing-Set im Berhain gespielt hat, habe ich ungelogen über 10 SMS von Stammgästen bekommen, die dieses Booking bei mir praktisch bestellt haben.“ berichtet der Veranstalter und DJ. „Ich freue mich auch ganz besonders darauf nach ihr das Closing zu spielen. Meine Closings sind für mich immer hochemotional.“

2023-10-16 16:40:09

Bild

Ticketverlosung für unsere User!

Wir verlosen gerne 2 x 2 Ticket für Fish Market am 20.10.2023.
Wenn Du gewinnen möchtest, dann schicke bis Donnerstag 19.10.2023 (23:59 Uhr) ein E-Mail mit dem Betreff »FISH MARKET« an [email protected] mit deinem Usernamen hier!. Wenn du gewonnen hast bekommst du ne Email von uns.

2023-10-16 16:29:47

Bild

.

Und wer diese letzten Stunden beim FISH MARKET schon einmal erlebt hat, der weiß, was Gerald damit meint. „Natürlich gibt es auch wieder einen Darkroom, der diesmal den MSM (Männern, die Sex mit Männern haben) vorbehalten ist und eine Awareness-Crew, die auf Sicherheit, Consent und die Einhaltung des Foto- und Videoverbots achtet.“

Bevor wir das Gespräch mit Gerald van der Hint beendeten, war ihm noch ein Statement wichtig: „Auch wenn die Veranstalter*innen in Wien manchmal inhaltlich einiges trennt, will ich hier ganz deutlich sagen: Wer einer*m von uns droht, droht uns allen. Ich erkläre mich in vollem Ausmaß solidarisch mit den Opfern der Drohungen vom letzten Wochenende. Wir werden uns nie verstecken. Und im Ernstfall stehen wir alle zusammen.“

Heute
PARTNERTAG
Kaiserbründl
ab 14:00 Uhr
Party Time in der ALTEN LAMPE
ALTE LAMPE
ab 19:00 Uhr
SCHAUMPARTY
Kaiserbründl
ab 18:00 Uhr


Nutzungsbedingungen   Werbung   Mediadaten    Impressum

© 1998 - 2024 rainbow.at Alle Rechte vorbehalten.