GO to LESBIAN pageYou are on the GAY page
INFO
INTERAKTIV
Registrieren
Username:

Passwort:

Daten merken
Pink Lake LGBTQ* Festival 2022

2022-09-01 17:27:54

Bild

Auch heuer war ich wieder im wunderschönen Pörtschach am Woerthersee und konnte (leider nur ab Freitag) bis Sonntag das Pink Lake Festival in vollen Zügen genießen.

Alleine die Autofahrt ist schon ein schöner Beginn, wenn man raus der Metropole Wien ins Bundesland Kärnten fährt und weiß, dass man dort eine der schönsten Naturkulissen Österreichs hat.

Mit Elke, meinem Plüscheinhorn, im Gepäck kam ich im Sonnenschein am Freitag beim Hotel Dermuth an und habe als allererst einen tiefen Atemzug gemacht um die Luft zu genießen – es war herrlich. Nachdem ich im Hotel Dermuth herzlichst empfangen wurde, machte ich mich auf den Weg um mein Bändchen am Monte Carlo Platz abzuholen und war wie jedes Jahr erfreut über die ganzen pinken Dekos und Schilder, die während dem PINK LAKE Festival aufgestellt werden – Pink ist und bleibt neben Glitzer und Regenbogen meine Lieblingsfarbe ?

2022-09-01 17:30:50

Bild

.

Ich gehöre immer zu jenen, denen vom Tanzen die Füße weh tun, weil ich einfach nicht aufhören kann. Aber mit einer Fußmassage und einer Morgendusche konnte nun auch der Samstag perfekt starten. Unter Tags habe ich mich von der heißen Party Nacht auf der Pink Island erholt, damit ich fit genug war um für die Bootsfahrt ready zu sein. Man muss ja schon sagen, dass es schon ein toller Anblick ist, wenn drei Boote hintereinander an den Steg fahren und schon von weit weg geile Musik ertönt. Jedes Schiff eine andere Musikrichtung – der schwule Mann und die lesbische Frau konnte sich also schon vorab überlegen welche Musikrichtung er:sie gerne hören möchte. Und wer sich am Boot dachte „wär ich doch auf ein anderes Schiff gegangen – zum Beispiel dort wo Candy Licious im Matröösinnen Outfit tanzt“, der konnte dies auch tun, weil auch heuer wieder die Boote nach einer Zeit verbunden wurde. Und so wurde am Woerthersee – heuer ganz OHNE REGEN – bis ca. Mittnacht getanzt und gefeiert.

Zwar gab es heuer keine offizielle Afterparty, aber mein Sonntagsritual konnte ich dennoch durchführen – Beim Wienerroither einen Espresso trinken, dazu mein Zuckerreinkerl genießen und mich schon auf nächstes Jahr freuen, wenn es wieder heißt: Pink Lake Festival 2023
Bussi – Eure Candy Licious

2022-09-01 17:29:52

Bild

.

Mit Sonnenbrille und Badehose machte ich mich dann auf zum Strandbad, in dem wie jedes Jahr die Pink Island zu finden ist. Eine kleine Insel im Woerthersee auf der man nicht nur Merchandise und Trinken konsumieren kann, sondern auch jede Menge Liegestühle, Sitzmöbel und Spiele zur Verfügung stehen, damit jede:r Besucher:in sich auch wirklich wohl fühlt. Man kann sich sicher sein, dass man unter tags immer wen findet um den neuesten Klatsch und Tratsch aus der Szene auszutauschen. Sobald man vom Anblick heißer Männer (und vereinzelt ein paar Frauen) genug hat – ja ich weiß, dass das selten vorkommt – kann man mit einem eleganten Sprung ins Wasser die notwendige Abkühlung holen.

Abends, erholt von Sonne und den ersten Aperol Spritzern, ging es dann zur Party in der wohl geilsten verlassenen Fabrik. Jedes Jahr aufs Neue bin ich begeistert von dem Ambiente der Fabrik Party – eine Location, die so aussehe, als wäre sie am Vortag noch als Fabrik genutzt worden. Und für alle, die den Donnerstag überlebt haben oder leider so wie ich keine Zeit hatten, die können bei dieser Party wortwörtlich die Sau rauslassen. Bei den besten Sounds von meiner Drag Kollegin Crystal O sowie den Djs. James Ratledge und DJ Sunshine findet jede:r einen passenden Beat um entweder alleine, zu zweit, zu dritt oder zu viert zu tanzen, bis einem die Füße weh tun.

Heute
ROSA KAISERWIESN 2022
Pater - Kaiserwiesen
ab 00:00 Uhr
Circus Pre-Party
Why Not
ab 22:00 Uhr
Party Time in der ALTEN LAMPE
ALTE LAMPE
ab 19:00 Uhr
🍆 FRIDAY FUCK CLUB 2-4-1
HARDON
ab 23:00 Uhr


Nutzungsbedingungen   Werbung   Mediadaten    Impressum

© 1998 - 2022 rainbow.at Alle Rechte vorbehalten.