GO to LESBIAN pageYou are on the GAY page
INFO
INTERAKTIV
Registrieren
Username:

Passwort:

Daten merken
Coronavirus-Tagebuch - Tag 4

2020-03-20 12:29:03

Bild

Liebes Gayboy-Tagebuch,


Auch der der 4. Tag ist gestern sehr schnell verlaufen und ich habe eigentlich nicht viel zu schreiben, da ich fast nur gearbeitet habe. Selbstverständlich werde ich dir, liebes Tagebuch, aber trotzdem davon erzählen.


 


Fangen wir in der Früh an: Zum Glück habe ich einen Balkon, auf dem ich meinen Morgenkaffee genießen kann. Und somit draußen sein darf, ohne wirklich raus zu gehen. Von der Morgensonne wachgeküsst habe ich dann zu Hause die quarantänliche Hausarbeit gemacht, die eben jeden Tag schreit: „erledige mich – du bist eh zu Hause“. Nach dem Wäschewaschen und Staubsaugen (und ich bin kein guter Hausmann) musste ich mich eh fertig machen, weil ich auch gestern wieder für markta.at mit angepackt habe. Ich habe euch gestern schon kurz davon berichtet. Dort angekommen, war wirklich viel Arbeit zu erledigen, da – zum Glück – viele Menschen wie angeordnet brav zu Hause bleiben und ihre Lebensmittel online bestellen.


 


Gestern habe ich dann auch fast 8 Stunden dort gearbeitet, da sehr viele Pakete mit frischen Bio-Produkten (angefangen von Gemüse, Käse, Fleisch, Gewürzen und Eiern) eingepackt werden mussten. Insgesamt wurden fast 800 Pakete von Hand (natürlich mit Mundschutz, Handschuhen und Schutzkleidung) eingepackt. Jeder hatte seine eigene Station. Ich hatte Station 1 (Bestellzettel auf die Boxen gehängt, diese dann mit Isoliermaterial ausgekleidet und an Station 2 weitergegeben. Damit Station 2 weiß, welche Produkte reingehören).


 


Für mich war es sehr angenehm mit Menschen zu arbeiten, denen die Versorgung anderer am Herzen liegt. Natürlich haben wir auch während der Arbeit Sicherheitsabstand gehalten. Sicherheit geht auch hier vor!


 


Um 20:30 ging es für mich nach Hause, weil ich einen Skype-Call mit meiner besten Freundin hatte. Und ich kann es nicht oft genug sagen – Auch Skype-Calls helfen, wenn man zu Hause allein ist.


 


Nachdem auch meine Martini-Flasche leer war, hab ich mich dann doch gezwungen ins Bett zu gehen und freue mich auf den heutigen Tag 5, da meine zärtliche Cousine „Candy Licious“ am Abend einen Live-Podcast über Facebook machen wird.


 


Liebes Tagebuch – ich wünsche dir einen schönen Tag und bis morgen :)


 


Küsschen aus dem Wohnzimmer


 


Bernhard


 

Heute
SUMMER SPECIAL
Sportsauna
ab 15:00 Uhr
Bacardi WEEK
Mango Bar
ab 18:00 Uhr
TEQ TUES DAY
Red Carpet Nightlife
ab 19:00 Uhr
WE MISS YOU!
Römersauna
ab 11:00 Uhr
PLANETROMEO DAY
Sportsauna
ab 15:00 Uhr


Nutzungsbedingungen   Werbung   Mediadaten    Impressum

© 1998 - 2020 rainbow.at Alle Rechte vorbehalten.