GO to LESBIAN pageYou are on the GAY page
INFO
INTERAKTIV
Registrieren
Username:

Passwort:

Daten merken
Lange Nacht der Solidarität - Gerry Keszlers neues Projekt

2019-11-13 16:18:05

Bild

Nachdem der Life Ball im Frühjahr - zumindest vorerst - seine Tore und finanzielle Unterstützung für HIV-Organisationen eingestellt hat, gerieten eben diese Organisationen in arge finanzielle Schwierigkeiten.

 


Mit Ende 2019 wandelt sich Life+, der Verein hinter dem Life Ball, in einen rein ehrenamtlichen Verein um. Alle Gelder, die der Verein noch verwaltet hat, wurden an HIV-Organisationen ausgeschüttet.


 


Jedoch ist der Fortbestand einiger Organisationen fraglich. Durch den Wegfall des Life Balls fehlen bis zu 500.000 Euro Unterstützung jährlich. Um weiterhin zu unterstützen hat Keszler nun für den Welt-Aids-Tag eine ganze Veranstaltungsreihe mit 15 Events in ganz Wien angekündigt.

2019-11-13 16:22:24


Die katholische Kirche stellt für den Hauptevent den Stephansdom zur Verfügung. Unter dem Titel "Believe together" werden Künstler wie Sunnyi Melles, Chris Lohner, Conchita  Wurst etc. ein Programm mit Lesungen und Musik bieten.


 


Weitere Veranstaltungen finden in bekannten Locations wie dem LeMeredien Wien, Motto am Fluss, Pratersauna, Fluc etc. statt. Auch hier mit prominenter Unterstützung, beim Clubbing im LeMeredien wird z.B. Pierre Sarkorzy als DJ auflegen.


 


Die Ticketpreise liegen, je nach Veranstaltung, zwischen 15 Euro und 39 Euro und können ab sofort gebucht werden. Die Eintrittsgelder sowie die Erlöse aus Getränken und Speisen kommen komplett Aids-Projekten zugute.

Heute
WE MISS YOU!
Römersauna
ab 11:00 Uhr


Nutzungsbedingungen   Werbung   Mediadaten    Impressum

© 1998 - 2020 rainbow.at Alle Rechte vorbehalten.