GO to LESBIAN pageYou are on the GAY page
Events
INFO
INTERAKTIV
Registrieren
Username:

Passwort:

Daten merken
Vernissage - Roland Zimmermann "Faces" @ ROPP
Donnerstag, 22. 08. 2019 19:00 - 23:50 Uhr

ROPP - 1050 Wien, Margaretenstraße 60

Roland Zimmermann
(Roland ILLUSTRATED)
Born 1965 in Vienna

Roland Zimmermann entdeckte seine Liebe für Buntstifte und Tinte bereits in jungen Jahren.

Für ihn war Walt Disney immer Vorbild, eine Inspiration und eine Konstante um sich an ihm zu messen und weiter zu entwickeln.

Nach Abschluss einer Ausbildung zum Dessinateur (Zeichnen von Mustern in der Textilindustrie) verbrachte er viele Jahre als Künstler und Designer in Österreich, Großbritannien, Deutschland und die Schweiz.
Während diese Zeit arbeitete er zusammen mit Künstlern wie Friedensreich Hundertwasser aber auch Wolfgang Hutter bei der Textildruckerei Rueff in Vorarlberg.
Zurück in Wien unterrichtete Klassen an der Kunstschule Wien für Comic- und Graphik Design.

Roland Zimmermann arbeitet als Illustrator, publiziert Kinderbücher, die er schreibt und illustriert. Er liefert Kunst in digitaler Form in Öl, Tusche, Aquarell und Acryl.

Bei „Faces“ im ROPP-Republic of Patta Patta, zeigt er eine Übersicht seiner Kunstwerke, die in den letzten Jahren entstanden sind.

--------

Roland Zimmermann discovered his love for colored pencils and ink at a young age.

Walt Disney was and still is his main role model, providing inspiration and a constant drive to improve further.

After completing an education for Dessinateur (drawing patterns for
the textile industry), he spent many years as an artist and designer in Austria, Great Britain, Germany and Switzerland. The time working together with the artists Friedensreich Hundertwasser and Wolfgang Hutter at the textile printing company Rueff in Vorarlberg was especially formative and he was teaching classes in the Department for Comic and Graphic novels at the "Kunstschule Wien". Roland Zimmermann works as an illustrator, publishes
children‘s books, which he writes and illustrates and
provides art in digital form and in oil, ink, watercolor, and acryl..




ROPP
1050 Wien, Margaretenstraße 60



Mail: [email protected]
Web: www.ropp.at/

NEW BAR IN TOWN – WIR FEIERN VIELFALT & LEBENSFREUDE

Mit Broten und Flammkuchen aus dem offenen Holzofen von Mittwoch bis Sonntag.

O F F E N | o p e n
Mo Ruhetag / Closed
Di Ruhetag / Closed
Mi 17:00 - Mitternacht
Do 17:00 - Mitternacht
Fr 17:00 - Mitternacht
Sa 17:00 - Mitternacht
So 15:00 - Mitternacht (Schlager Disco Pop Special - Start 15:00)

Das Leben ist bunt – mit der Bar ROPP – republic of patta patta – hält Vielfalt und Lebensfreude Einzug in die Wiener Lokal-Szene.

Das ROPP bereichert die vielfältige, bunte Szene in Wien.

Im ROPP werden sich alle wohlfühlen, die eine stimulierende Mischung aus Lebensfreunde, Erotik und Leidenschaft – ob homo, hetero oder bi – lieben und in einer offenen und gemütlichen Atmosphäre genießen wollen.

Ins Leben gerufen wurde das ROPP von Dries, Mr Fetisch Austria und Christian, Präsident der LMC Vienna. Der Name der Bar ist Programm, geht er doch auf den südafrikanischen Tanz Pata Pata von Miriam Makeba zurück, der voll von Lebensfreude, Berührung und Sexualität ist.

Eigenhändig wurde das ehemalige Powidl in eine gemütliche Bar verwandelt. Als Reminiszenz wird es unter anderem zwei tschechische Biersorten und kleine Köstlichkeiten aus dem offenen Holzofen geben.

„Wir wollen mit dem ROPP neues Leben in die Wiener Szene bringen. Ein Ort, an dem man Lebensfreude zelebrieren und seine Vorlieben ohne Scheu genießen kann,“ stellt Christian Schreiber die Ausrichtung vor. Und weiter: „In der Folge ist im ROPP ein kleiner aber feiner Fetisch Shop geplant und Wiener Vereine werden mit einem speziellen Bonusprogramm hier ihren » Stützpunkt « finden.“

Christian, Dries und das Team vom ROPP



Nutzungsbedingungen   Werbung   Mediadaten    Impressum

© 1998 - 2019 rainbow.at Alle Rechte vorbehalten.